Kochen

Anmeldung per E-Mail: Der Klick auf den Kurstitel öffnet Ihr E-Mail-Programm.

 

H-01 Frische Energiespender für Frühjahrsmüde
Referent(in): Gabi Wenz, zertifizierte MFM-Referentin, Dipl.-Biologin, Lehrerin
Termin: So., 26.4.
Zeit: 15–18 Uhr
Ort: Evangelische Familien-Bildungsstätte Villa Kunterbunt
Beschreibung: Viele heimische Frühjahrs-Wildkräuter sprießen jetzt voller Lebenskraft. Aus Gemüse- und Blumenbeeten sind diese Wildkräuter oft schwer zu vertreiben. Doch statt sie mühsam auszuzupfen, sollten wir sie uns einfach einverleiben! Sinn einer Frühjahrs-Kur ist es, "Schlacken" loszuwerden, die sich im Laufe des Winters eventuell durch Bewegungsmangel und vitaminärmere Ernährung im Körper angesammelt haben. Ob in Kräuterbutter oder Quark, im Salat, als Gemüse, Tee oder in der Suppe – die Wildkräuter übernehmen den Frühjahrsputz in unserem Körper, kurbeln den Stoffwechsel an, wirken heilend und helfen, die Frühjahrsmüdigkeit zu vertreiben.
Gebühr: 15,00 €


Nach oben

 

H-02 Wildpflanzen für alle Sinne
Referent(in): Gabi Wenz, zertifizierte MFM-Referentin, Dipl.-Biologin, Lehrerin
Termin: So., 17.5.
Zeit: 15–18 Uhr
Ort: Evangelische Familienbildungsstätte Villa Kunterbunt
Beschreibung: Auf einer Wildkräuterwanderung finden, betrachten, erriechen und ertasten wir die Pflanzen des Wegesrandes und hören von ihrer Verwendung in der Küche oder als Heilpflanze. Bei einem kleinen anschließenden Picknick kommen wir auf ihren Geschmack bei Kräuterlimo, würzigen und süßen Kräuterzubereitungen.
Gebühr: 15,00 €


Nach oben

 

H-03 Kulinarisches vom Balkan
Ein Abend mit Gerichten und Geschichten vom Balkan – in Kooperation mit dem Integrationshaus
Referent(in): Frauen aus Serbien, Montenegro und dem Kosovo
Termin: Do., 14.5.
Zeit: 18–21 Uhr
Ort: Evangelisches Gemeindehaus Pegnitz
Beschreibung: Bei Begriffen wie „Rezepte vom Balkan“ oder „Balkanküche“ denken die meisten Menschen vermutlich gleich an das ehemalige Jugoslawien, in erster Linie an die kroatische, serbische und bosnische Küche. Mit der Balkanküche assoziiert man in der Regel deftige Grillgerichte wie Raznjici oder Cevapcici. Geografisch gesehen umfasst der Balkan aber weitaus mehr Länder und deren Regionalküchen. Frauen aus Serbien, Montenegro und dem Kosovo werden mit uns ihre Lieblingsgerichte zubereiten und aus ihrem Heimatland erzählen.
Gebühr: 10,00 €


Nach oben